Navigation und Service

Entschuldigungen/Beurlaubungen

Entschuldigungen

  • Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind vor Unterrichtsbeginn, d.h. vor 08:00 Uhr.
  • Gerne können Sie dazu auch den Anrufbeantworter benutzen und eine Nachricht hinterlassen.
  •  Entschuldigen Sie Ihr Kind nicht per Mail.
  • Innerhalb von drei Tagen muss dann eine schriftliche Entschuldigung vorliegen.
Entschuldigung und Krankmeldung

Beurlaubungen

sind auf schriftlichen Antrag mit Begründung (4 Wochen vorher) möglich durch
  • die Klassenlehrerin für die Dauer von bis zu 2 Tagen
  • die Schulleiterin für die Dauer ab 3 Tagen
  • Eine Beurlaubung an Tagen vor und/oder nach Ferien ist grundsätzlich nicht möglich.
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK